Lebendiger Adventskalender

Auch in diesem Jahr werden wieder Gastgeberinnen und Gastgeber für den “Lebendigen Adventskalender” in Bordelum und Ockholm gesucht. Ein Lied, ein Gedicht oder eine Geschichte und Tee/Kekse laden für 15-20 Minuten zur unkomplizierten vorweihnachtlichen Gemeinschaft ein. Ein Fenster des Gastgeberhauses ist ab dem 1.12. mit dem jeweiligen Datum geschmückt. Liederbücher und ein Korb mit Bechern (nur Bordelum/Dörpum) werden von Gastgeber zu Gastgeber weitergereicht.

 

Immer am 1. Dezember geht es um 18 Uhr am Pastorat in Bordelum los. Der St. Nikolaichor singt. Jeweils montags findet der “Lebendige Advent” in Ockholm statt.

 

In den Bordelumer Westerdörfern und Dörpum finden weitere Treffen statt, aber wahrscheinlich nicht an jedem Tag - es hängt davon ab, wie viele Gastgeber sich melden.